Wann ist die beste Zeit, um zu heiraten?

Wann ist die beste Zeit, um zu heiraten?

Das Datum der Hochzeit

Eltern üben sehr oft Druck auf ihre Kinder aus, vor allem, wenn Sie schwanger werden, dass sie heiraten. Lohnt es sich so zu pushen?? Sicherlich nicht! Sie sollten den sogenannten Ausrutscher nicht mit einer standesamtlichen oder kirchlichen Hochzeit kombinieren und mischen. Forschung hat bewiesen, dass Paare, die wegen einer ungewollten Schwangerschaft geheiratet haben, Meist scheiden sie sich nach mehreren Jahren gemeinsamer Beziehung. Es ist also gut, jungen Menschen Zeit zu geben, Dies gilt umso mehr, als sie selbst Erwachsene sind und Entscheidungen über sich selbst treffen können. Wenn sie mehrere Jahre mit dem Kind zusammen bleiben können, das ist sehr gut möglich, dann lohnt es sich darüber nachzudenken, zu heiraten. Wenn der Vater des Kindes wegläuft und nicht verantwortlich ist, Es war definitiv besser, wenn das Mädchen ihn nicht heiratete.

Andererseits haben sowohl junge Menschen als auch Eltern sehr oft Angst und schämen sich für ihre Nachbarn und Freunde – denn wie wird es aussehen, Fräulein mit einem Kind. In der heutigen Welt ist dies überhaupt nichts, wofür man sich schämen muss, und viele Mütter ziehen ihre Kinder alleine auf. Du solltest dann heiraten, wenn die Leute sich wirklich lieben, und vor allem dann, wenn sie es wissen und sicher sind, dass sie den Rest ihres Lebens zusammen verbringen wollen. Sonst macht es keinen Sinn, weil eine solche Beziehung einfach nicht glücklich sein wird, aber es wird viele Argumente und Enttäuschungen bringen.